Mitfahrer Bank

VR-Bank macht besonderes Weihnachtsgeschenk

VR-Bank macht besonderes Weihnachtsgeschenk
17 Mitfahrbänke für alle Landkreiskommunen
Kurz vor Weihnachten wurde ein weiterer wichtiger Schritt im Projekt „Mitfahrbänke“ gemacht. VR-Bank Vorstand Karlheinz Kipke überreichte symbolisch eine Mitfahrbank an alle Landkreisbürgermeister. Und wo hätte diese Übergabe besser stattfinden können, als vor der Filiale der VR-Bank in Ebersdorf. „Eine Bank vor unserer Bank und das noch in der Raiffeisenstraße“, freute sich Karlheinz Kipke. Anlässlich des 200. Geburtstags von Friedrich Wilhelm Raiffeisen war es der VR-Bank wichtig den genossenschaftlichen Gedanken „Hilfe zur Selbsthilfe“ in den Vordergrund zu stellen. Da kam das Projekt der Mitfahrbänke gerade richtig und so entstand aus einer spontanen Idee ein Mehrwert für alle Bürgerinnen und Bürger. So erhält jede Gemeinde und Stadt des Landkreises Coburg eine Mitfahrbank von der VR-Bank gespendet. Die Aufstellung in der Gemeinde Lautertal ist im Frühjahr nächsten Jahres geplant.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.